LOGOSYNTHESE® BASIC

Einführungsseminar in die Ausbildung
zum Practitioner in Logosynthese®
für Fachkräfte in Coaching,
Pädagogik und
Lernbegleitung

(09.04. – 11.04.2021 | online via ZOOM)
(09.04. – 11.04.2021 | 1* Online-Nachmittag | 2 Präsenztage)

In diesem 3-tägigen Einführungsseminar „Logosynthese® Basic“, lernst du die Methode Logosynthese® kennen. Du wirst nach erfolgreichen Abschluss des Seminars in der Lage sein, sie für deine Praxis als Coach’In, Berater’In, Pädagoge’In, Supervisor’In, Psychotherapeut’In, Heilpraktiker’In, Arzt oder Ärztin etc. einzusetzen. Darüber hinaus bringst du deine persönliche und spirituelle Entwicklung voran.

Nach dem Einführungsseminar bist du in der Lage, das erlernte Basisprozedere in deiner Praxis mit deinen Klienten’Innen, Patienten’Innen etc. anzuwenden und erste Erfahrungen zu sammeln. Aufbauend darauf kannst du entscheiden, ob du die weiteren Ausbildungsabschnitte besuchen möchtest.

Logosynthese® Basic ist das dreitägige Einführungsseminar für die Weiterbildung zum Practitioner in Logosynthese®.

Aufgrund der aktuellen Situation durch Corona, findet das Seminar online statt.

Wir verwenden das Videokonferenz Programm Zoom , es kann hier kostenlos beim Hersteller runtergeladen werden.

  • Tag 1 (15:00 – 19:00 Uhr, inkl. Pause)
  • Tag 2 & 3 (10:00 – 18:00 Uhr, inkl. Pausen)

Der 1. Tag findet als Halbtag statt.  Zur Vorbereitung bekommst du nach der Anmeldung den ersten Teil des Seminarmaterials von mir zugeschickt. Diese Unterlagen sind verbindlich durchzuarbeiten und Grundlage für Arbeit am 1. Tag.

Im folgenden Link kannst du das vollständige Reglement zur Zertifizierung in Logosynthese nachlesen. Hier erfährst du alles weitere über die Zertifizierung zum „Practitioner in Logosynthese®“ durch die „Logosynthese International Association“ (LIA).

Mit der Weiterbildung zum „Practitioner in Logogsynthese®“ erwerben Fachleute eine Zusatzqualifikation für ihre Tätigkeit, die vielseitig einsetzbar und hochwirksam bei der persönlichen Entwicklungsunterstützung ist.

Teilnahmevorausetzung
Teilnehmen können Personen mit Qualifikationen in der Begleitung von Menschen, in den Bereichen Pädagogik, Coaching, Beratung, Therapie, Medizin etc. Offenheit für die persönliche Entwicklung wird vorausgesetzt.

Teilnehmerzahl
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 16 Personen begrenzt.

Anmeldeschluss ist der 08. April 2021 (Anmeldeformular unten).*

Seminarleitung:
Karsten Blauel (Berufsschullehrer, Systemischer Coach, Trainer in Logosynthese)

Wichtig: Das Seminar ersetzt keine Therapie, die Teilnehmer tragen die volle Verantwortung für sich und ihre Handlungen. Eine normale psychische Belastbarkeit wird vorausgesetzt. Für die Teilnahme ist Volljährigkeit Voraussetzung.**

Ort: Online via ZOOM

Weitere Infos dazu nach verbindlicher Anmeldung

Datum: 09. – 11.04.2021
Uhrzeit: 1. Tag 15:00 – 19:00 | 2. & 3. Tag 10:00 – 18:00 Uhr
Kosten: 675,-€ | beinhaltet Arbeitsunterlagen

Inklusive: Online Refresh-Workshop, 4 – 6 Wochen im Anschluss, bei Interesse

Wiederholer zahlen 50%.

Der angegebene Preis ist ein Endpreis. Gemäß §19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus.

Begrenzt auf 16 Teilnehmer!

Seminarleitung: Karsten Blauel

 

Zahlungs- und Stornobedingungen:
Gebuchte Workshops sind sofort zahlbar ohne Abzug, es sei denn, es steht ausdrücklich ein anderes Zahlungsdatum in der Rechnung.

  • bei Rücktritt bis 31 Tage vor dem Termin wird der komplette Teilnahmebetrag erstattet.
  • bei Rücktritt 15 Tage bis 30 Tage vor dem Termin, wird 50% des Teilnahmebetrages erstattet (Ersatzpersonen können gestellt werden).
  • bei Rücktritt 1 – 14 Tage vor dem Termin wird der komplette Betrag berechnet (Ersatzpersonen können gestellt werden).

Stornierung per E-Mail an die Adresse stornieren@coaching-in-lebensfragen.de

Bei weiteren Fragen zum Seminar E-Mail an: info@coaching-in-lebensfragen.de

Anmeldung:


Datenschutzerklärung


Das Seminar ist zertifiziert durch:

LIA Logo